Schulsozialarbeit

Seit Januar 2012 haben wir eine Schulsozialarbeiterin an unserer Schule. Frau Klinge ist über den Träger der Offenen Ganztagsschule Perspektive-Bildung e.V. eingestellt und sowohl für den Vor- als auch für den Nachmittagsbereich zuständig. Die Schulsozialarbeit ist ein Tätigkeitsbereich der Kinder- und Jugendhilfe am Standort Schule.

Die Aufgaben unserer Schulsozialarbeiterin sind:

  • Die Kinder in ihren individuellen und sozialen Kompetenzen stärken und dabei helfen, Be-
    nachteiligungen auszugleichen
  • Sie in der Konflikt- und Problembewältigung unterstützen
  • LehrerInnen und Eltern in ihrem psychosozialen und erzieherischen Auftrag beraten, be-
    gleiten und weitergehende Hilfen vermitteln
  • Mitwirkung in schulischen Gremien
  • Kooperation und Vernetzung mit dem Gemeinwesen (z. B. Alte Feuerwache)
  • Beratung und Begleitung bzgl. der Sozialleistungen
  • Kreative Projektarbeit, AG-Angebote, Sozialtraining, Bewegung- und Entspannungsange-
    bote und angeleitete Einzelförderung

Hier finden Sie das Konzept Schulsozialarbeit GGS Balthasarstraße:

Hier gelangen Sie zum Konzept Schulsozialarbeit der Stadt Köln:

Konzept Schulsozialarbeit der Stadt Köln